Tiefer

bild-1

Collage Dream Writing Tag 1

NaNoWriMo Tag 5: nach 1977 Wörtern gestern (die Schreibzeit war knapp, deshalb besonders effektiv) heute 1170 Wörter. Und das aber erst, nachdem ich zuerst mal ein paar Takte mit einigen inneren Kritikern besprechen musste, die sich heute mit ernsten Mienen und erhobenen Zeigefingern zu Wort gemeldet hatten und so hilfreiche Wortmeldungen abgaben wie: „Na, welche juicy secrets hast du auf Lager, Johanna? Ist vielleicht gar nicht so juicy, wie du glaubst, andere schreiben witziger und spritziger als du, sie stellen sich quasi vors Publikum und liefern eine Show, einen mitreißenden manipulativen Vortrag, wie ein Kabarettprogramm. und du?“

Aber ich bin zufrieden, denn durch dieses Geplänkel bin ich schneller als gedacht in Bereiche vorgestoßen, die zu entdecken ich nicht erwartet hätte. Spannend! Bis jetzt habe ich meine Kapitelüberschriften noch nicht gebraucht, ich schreibe jeden Tag drauflos, ohne zu wissen, in welches Kapitel/ welche Schublade mein Text passen wird. Darüber zerbreche ich mir dann im Dezember den Kopf. Jetzt gehts weiter, einfach Rohtext in die Tasten klopfen (oder ins Notizbuch kritzeln, denn die einzige Regel in meinem persönlichen NaNoWriMo lautet: mindestens 1000 Wörter täglichen Rohtext für mein neues Buch zu schreiben, ohne mir Gedanken zu machen, ob das gut ist, ob ich das jemals verwenden werde können, in welches Kapitel das passt, ob das außer mir je wer zu Gesicht bekommen wird… Einfach nur schreiben, mindestens 1000 Wörter täglich, mehr ist nicht gefragt. Aber auch nicht weniger.

Und zur Belohnung verschlinge ich ein hinreißend witziges und spritziges Buch, das vom Zeit-Magazin als „feministisches Manifest mit viel schrägem Humor“ geadelt wid, Caitlin Morans 2011 erschienenes „How to be a woman. Wie ich lernte, eine Frau zu sein“, eine Mischung aus Memoir, Kolumnen und One-woman-Comedy, die der Leserin so manchen Lachanfall schenkt 🙂

Die Collage habe ich (wie auch die Collagen der letzten Blogbeiträge) letztes Wochenende im Seminar Collage Dream Writing gefertigt…

Autorin: Johanna Vedral
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s