Spätsommerschreibtaumel

SAMSUNG

Writers` Retreat am Meer

Nein, ich lieg jetzt grad nicht am Strand. Das ist schon ein paar Wochen her 🙂 Aber der Sommer ist in Wien und schenkt meinen Schreibfreundinnen und mir Abende, bei denen wir aus dem Schreibtaumel unseres Writers` Retreats auftauchen und uns die Spätsommersonne ins Gesicht scheinen lassen können, sei es am Tel Aviv Beach im Donaukanal, am Parkbankerl im Belvedere oder in einem der vielen schönen Gastgärten in Wiens schreibtauglichen Kaffeehäusern… Fast so schön wie am Meer…

Am Meer habe ich Rohtexte ins Notizbuch gekritzelt. Diese Woche widme ich der inhaltlichen Überarbeitung meines Memoirs. Im Motivationsteam mit meinen Schreibfreundinnen fließe ich jeden Tag geschmeidiger in freudiger Schreibdisziplin dahin. Diesen Schwung nutze ich dann nächste Woche für mein Sachbuch „Collage Dream Writing“, denn da ist noch eine Runde Korrekturlesen und Verlagskorrespondenz dran.

So ein Schreibsommer tut gut! Gemeinsam mit anderen, im Writers`Retreat, macht Schreiben noch mehr Freude.

Könnte ein Writers`Retreat auch was für dich sein? Schreiben in Piran oder Schreiben in Wien oder Schreiben auf Wangeroge?

Text & Foto: Johanna Vedral

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s